Erste Schritte mit Microsoft 365

ALSO setzt alles daran, Partnern und deren Kunden ganzheitliche Supportleistungen zu bieten. Dank technischer Entwicklung durch umfassenden Support kann ALSO dazu beitragen, das Geschäftswachstum kommender Jahre zu sichern. In jeder Phase der Umstellung auf Microsoft 365 können Unternehmen auf das Fachwissen von ALSO zählen.

Hier ist ein fünfstufiger Prozess für den Einstieg.

Schritt 1:Identifizieren Sie spezifische organisatorische Anforderungen

Microsoft 365 steht in verschiedenen Versionen mit unterschiedlichen Funktionen und Abonnementoptionen zur Verfügung. Ein wichtiger erster Schritt besteht darin, die spezifischen Anforderungen des Unternehmens (hinsichtlich Größe, Typ und vorhandener IT-Umgebung) bei der optimalen Lösung zu berücksichtigen. ALSO führt maßgeschneiderte Analysen für IT-Partner durch, identifiziert spezifische organisatorische Anforderungen und liefert umfassende, partnerspezifische Einschätzungen mit konkreten und vollständigen Handlungsempfehlungen.

Schritt 2: Kosten-/Nutzenbewertung

Die Umstellung auf Microsoft 365 geht mit Kosten einher, die gegen die Vorteile der Plattform abzuwägen sind. Die Einführung einer Cloud-Lösung verursacht Wechsel- und Schulungskosten, die damit verbundene höhere Produktivität und Compliance werden langfristig jedoch einen höheren Wert generieren.

Schritt 3: Planen Sie den Wechsel

Der Übergang zu Microsoft 365 erfordert eine sorgfältige Planung, da mehrere Konten und Zugriffsberechtigungen eingerichtet und die lokale Infrastruktur in die Cloud verlegt werden müssen. Der Wechsel kann besonders vielschichtig sein, sofern er viele Benutzer oder komplexe Anforderungen umfasst. Unter diesen Umständen kann ALSO seinen Partnern einen zertifizierten Microsoft-Techniker zur Verfügung stellen, dessen Fachwissen das Design und die vollständige Microsoft 365-Integration beschleunigen und so einfach und nahtlos wie möglich gestalten kann.

Schritt 4: Kennen Sie die Auswirkungen auf die Sicherheit

Es ist wichtig, die Sicherheitsauswirkungen eines Wechsels der Daten von lokalen Systemen in die Cloud zu kennen und die angemessene Sicherheitsstufe dafür festzulegen. Während Cloud-Lösungen wie Microsoft 365 am besten zur Einhaltung neuer Compliance-Standards geeignet sind, sollte jeder Migrationsplan gründlich untersucht werden, um sicherzustellen, dass er nicht gegen die DSGVO-Richtlinien verstößt.

Schritt 5: Unterstützung der Endbenutzer

Microsoft 365 wurde entwickelt, um die Arbeitsweise der Menschen zu verändern. Eine umfangreiche Unterstützung ist daher entscheidend für Akzeptanz und positive Benutzererfahrungen. ALSO bietet auch umfassende Schulungen für die IT-Support-Mitarbeiter der Unternehmen. Durch umfangreiche Schulungsworkshops und detaillierte Support-Packs erhalten sie das Rüstzeug zur Beantwortung von Fragen und für nahtlosen Kundensupport.

Finden Sie einen Implementierungspartner

ALSO ist einer der größten End-to-End-IT-Dienstleister in Europa und verfügt über ein Netzwerk von Tausenden von Microsoft 365-Wiederverkäufern und -Beratern in 18 europäischen Ländern. Suchen Sie in unserem Netzwerk nach einem Partner, der Ihren Anforderungen gerecht werden kann.

Sind Sie ein ALSO-Partner?

Besuchen Sie unsere Marketing- und Verkaufstools-Internetseite, wenn Sie entsprechenden Support benötigen, um Ihre Kunden auf ihrer Microsoft 365-Reise unterstützen zu können.

Beliebte Tools und Materialien für Microsoft 365

Download Center

Zugriff auf nützliche Microsoft 365-Materialien und -Tools.

eLearning

Besuchen Sie die ALSO-Academy für kostenlose Microsoft-Schulungen von Experten.

ROI Calkulator

Finden Sie heraus, was Microsoft 365 für Ihr Unternehmen und Geschäftsergebnis leisten kann.

Durch Klick auf diesen Link werden Sie zu einer externen Microsoft-Site weitergeleitet und möglicherweise zur Eingabe weiterer Daten aufgefordert.

Bekijk technische specificaties

Customer cases

Finden Sie heraus, wie andere Unternehmen von Microsoft 365 profitieren.